Ängste und Zwänge

Sie

  • fühlen sich oft unsicher und es plagen Sie Ängste,
  • haben ohne erkennbare Ursache Herzklopfen, Brustschmerzen, Erstickungsgefühle, Schwindel, Zittern, Schwitzen
  • haben Todesangst, Angst den Verstand zu verlieren,
  • fühlen sich im Kontakt mit Menschen gehemmt und unsicher,
  • ziehen sich immer mehr zurück
  • meiden öffentliche Plätze, enge Räume, größere Gruppen von Menschen.

Ich begleite Sie einfühlsam und wertschätzend auf dem Weg, Ihre Ängste, Denkmuster und Handlungen anzuschauen, zu verstehen und konstruktiv zu bewältigen und zu verändern. Dadurch trauen Sie sich mehr zu und können schwierige Situationen besser bewältigen.