Erstgespräch

Im Erstgespräch lade ich Sie ein, Ihr persönliches Leiden, Ihre Unzufriedenheit, Ihre Problemstellung zu erzählen.  Wir sprechen über Ihre Erwartungen, Unsicherheiten oder Befürchtungen im Bezug auf eine Psychotherapie. 

  • Das Erstgepräch dient dem persönlichen Kennenlernen. Sie lernen mich und meinen Arbeitsstil kennen.
  • Sie machen die Erfahrung, wie eine Therapiestunde ablaufen kann.
  • Dass Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen, ist wichtig für den weiteren Therapieverlauf. Vertrauen, Sympathie und eigene Motivation sind wissenschaftlich belegt eine wichtige Grundlage für eine erfolgreiche Therapie.
  • Ich mache mir einen Eindruck, ob für Ihr Anliegen Psychotherapie oder Beratung hilfreich ist und es mit meinem Angebot zusammenpasst.
  • Es können 3 bis 4 weitere Gespräche notwendig sein, um zu einer verbindlichen Therapievereinbarung zu kommen.  
  • Sie erhalten von mir Informationen über den Ablauf, Kosten, Kostenzuschuss der Krankenkasse und Rahmenbedingungen.

Ich freue mich, Sie persönlich kennen zu lernen.